1
2
3
4
5
6
7

"DIE GÄMSE" - Boulderhalle aus Wildau wird Mitglied im Netzwerk der Feuerwehr PartnerCARD

20.11.2018

"DIE GÄMSE" - Boulderhalle aus Wildau unterstützt das Projekt der Feuerwehr PartnerCARD

Unter Bouldern versteht man Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt bis zu einer Höhe,  aus der ohne Verletzungsgefahr von einer Wand abgesprungen werden kann. Hierzu gibt es verschiedene Parcours mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen welche sich wöchentlich ändern.

Der schwierigste Parcours welchen mal klettern kann, ist die GÄMSE.

"Es ist toll, wenn wir den Feuerwehrleuten aus dem Landkreis Dahme-Spreewald mit Rabatten entgegen kommen können. Auch Sie müssen zu jederzeit FIT für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit sein. Dabei unterstützen wir sehr gerne."

Zitat: Matthes Damm (Geschäftsführer DIE GÄMSE)

Folgende Konditionen, konnten wir für unsere Mitglieder vereinbaren:

  • 20 % Rabatt auf das Klettern für Kinder & Studenten
  • 15 % Rabatt auf das Klettern für Erwachsene

Hinweis für unsere Jugendfeuerwehrmitglieder ! Bitte zeigt bei der Reservierung Euren Jugendfeuerwehrausweis vor !!!

"DIE GÄMSE" - Boulderhalle aus Wildau
v.l. Peter Rublack (stellv. Vorsitzender KFV LDS e.V.), Matthes Damm (Geschäftsführer "Die Gämse") und Steffen Breuer (stellv. Kreisjugendfeuerwehrwart LDS) 
v.l. Peter Rublack (stellv. Vorsitzender KFV LDS e.V.), Matthes Damm (Geschäftsführer "Die Gämse") und Steffen Breuer (stellv. Kreisjugendfeuerwehrwart LDS)
"DIE GÄMSE" - Boulderhalle aus Wildau 
"DIE GÄMSE" - Boulderhalle aus Wildau

Newsletter

E-Mail:*

Vorname:*

Nachname:*

Geschlecht:*
  männlich    weiblich

Diese Seite teilen: