1
2
3
4
5
6

Kreisfeuerwehrverband Dahme-Spreewald

Der Kreisfeuerwehrverband Dahme-Spreewald e.V. ist der Interessenvertreter der Feuerwehren im Landkreis Dahme-Spreewald. Er wurde 1995 gegründet und hat derzeit 3215 Mitglieder aus 140 Ortsfeuerwehren, darunter sind ca. 554 Frauen. Zu den satzungsgemäßen Aufgaben gehören:

  • die Vertretung der Interessen der Feuerwehr und ihrer Mitgliedsorganisationen, die Unterstützung bei der Durchführung der ihnen übertragenen Aufgaben,
  • der Einsatz für die Gewährleistung des Brandschutzes im Landkreis sowie in allen Bereichen des öffentlichen Lebens,
  • die Vertretung der sozialen Belange der Angehörigen der Feuerwehren und sich dafür einzusetzen, dass ihnen aus ihrer freiwilligen und beruflichen Tätigkeit keine persönlichen Nachteile erwachsen,
  • die Förderung und Pflege der Kameradschaft und des Zusammenhalts innerhalb der Feuerwehren sowie der Tradition der Feuerwehren,
  • die Förderung der Jugendarbeit in den Jugendfeuerwehren sowie die Nachwuchsgewinnung,
  • die Unterstützung der Feuerwehren auf organisatorischem, kulturellem, musikalischem, sportlichem sowie feuerwehrhistorischem Gebiete
  • die Gestaltung einer gegenseitigen Zusammenarbeit mit den Institutionen des Kreises, den kommunalen sowie anderen gesellschaftlichen Organisationen im Brand- und Katastrophenschutz, Feuerwehr- und Rettungswesen,
  • die Einflussnahme auf die Technik, die Taktik und die Aus- und Weiterbildung der Feuerwehren; die Einflussnahme auf eine einheitliche Struktur, Ausrüstung und Organisation der Feuerwehren und des Brandschutzes sowie deren ständige Vervollkommnung; die Mitwirkung bei der Erarbeitung gesetzlicher und anderer Regelungen, die den Brandschutz und die Feuerwehren betreffen,
  • die Öffentlichkeitsarbeit für die Verwirklichung des Brandschutzes und die Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung der Bürgerinnen und Bürger
  • und die Würdigung besonderer Leistungen im Brand-, Katastrophenschutz- und Feuerlöschwesen, die Einflussnahme auf die Gestaltung des Wirkens der Altersgruppen und Ehrenabteilungen

„Gemeinsam für die Feuerwehren im Landkreis Dahme-Spreewald“
Der Kreisfeuerwehrverband Dahme-Spreewald e.V. – als starker Partner

 
 

KFV aktuell

 
  • 14.01.2023  Kampfrichterschulung 2023

    Kampfrichterschulung 2023

    Gestern fand in Neuendorf die jährliche Kampfrichterschulung des Kreisfeuerwehrverbandes unter der Leitung unseres Fachausschussleiters Wettbewerbe Egon Schneider statt. Dabei wurden die Wettkampfrichter für die Saison 2023 fit gemacht. Unser stellv. Vorsitzender Alexander (Sascha) Roosch begrüßte dabei auch die Teilnehmer aus dem Landkreis Oberspreewald Lausitz Teltow Flämming und der Stadt Delitzsch.

  • 10.01.2023  Brandschutzerzieher aus LDS erhalten für ihre Arbeit ein "Kamishibai-Erzähltheater"

    Brandschutzerzieher aus LDS erhalten für ihre  Arbeit ein "Kamishibai-Erzähltheater"

    Auf der Jahresberatung des Fachausschusses Brandschutzerziehung erhielten die Aufgabenträger Brandschutz sowie das Floriansdorf KiEZ Frauensee jeweils ein "Kamishibai-Erzähltheater" kostenlos für Ihre Arbeit zur Verfügung gestellt.

  • 22.12.2022  Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

    Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

    Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen und wieder einmal sind die Tage bis heute wie im Fluge vergangen. Vieles wurde im Jahr 2022 nachgeholt. Endlich konnten wieder Jubiläen gefeiert, Wettkämpfe und verschobene Ausbildungen durchgeführt sowie längst fällige Ehrungen vorgenommen werden. Das hatte zur Folge, dass an vielen Wochenenden fast alle Mitglieder des Vorstandes und der Kreisjugendfeuerwehrleitung unterwegs waren, um bei unseren Mitgliedsfeuerwehren vor Ort zu sein. Herzlichen Dank an alle, die sich im Jahr 2022 derart in der Verbandsarbeit engagiert haben!

  • 14.12.2022  Besuch des Uckermärkisches Feuerwehrmuseum Kunow mit den Ehrenmitgliedern des KFV LDS e.V.

    Besuch des Uckermärkisches Feuerwehrmuseum Kunow mit den Ehrenmitgliedern des KFV LDS e.V.

    Heute ging es mit unseren Ehrenmitgliedern des Kreisfeuerwehrverbandes Dahme-Spreewald e.V nach Kunow in das Feuerwehrmuseum. Einen ganz besonderen Dank möchten wir Patrick Richter für die einzigartige und sehr lehrreiche Führung aussprechen.

  • 10.12.2022  3. Vereinsfrühstück des KFV LDS e.V.

    3. Vereinsfrühstück des KFV LDS e.V.

    Am vergangenen Wochenende organisierte der Kreisfeuerwehrverband Dahme-Spreeewald das bereits 3.Vereinsfrühstück für Fördervereine der Feuerwehren. Nach der Eröffnung durch unseren Vorsitzenden Peter Rublack schulte unser Dozent Sascha Erler (Journalist & Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit KFV SPN) in der Veranstaltung den angereisten Vereinen in Themen um Medien und Öffentlichkeitsarbeit im Feuerwehrwesen.

  • 07.12.2022  Tag des brandverletzten Kindes

    Tag des brandverletzten Kindes

    Am 7. Dezember findet der „Tag des brandverletzten Kindes“ statt. Unter dem Motto „Verbrannt, verbrüht – was nun?“ liegt der Fokus des Aktionstages 2022 u. a. auf Erste-Hilfe-Maßnahmen nach einer Verbrennung oder Verbrühung eines Kindes: Was ist nach einem Verbrennungs- oder Verbrühungsunfall zu tun, wo werden brandverletzte Kinder behandelt und welche Folgen hat eine thermische Verletzung für das Kind und die Familie?

  • 22.11.2022  Blaulicht-Empfang der CDU-Landtagsfraktion

    Blaulicht-Empfang der CDU-Landtagsfraktion

    Am 22.11.2022 nahm die stellvertretende Vorsitzende Katrin Wiedemann am Blaulicht-Empfang der CDU-Landtagsfraktion im Plenarsaal des Landtages Brandenburg teil. Erstmalig wurde der für diesen Anlass ins Leben gerufene Vitus-Preis (Vitus lateinisch für Veit (der Heilige)) an fünf von den jeweiligen Einheiten vorgeschlagene Kameradinnen und Kameraden verliehen.

  • 19.11.2022  25. Delegiertenversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg e.V. am 19. Nov. 2022

    25. Delegiertenversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg e.V. am 19. Nov. 2022

    Am 19.11.2022 fand in den historischen Gemäuern der Alten Färberei in Guben, in der Halle der Hutfabrik die 25. Delegiertenversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg e.V. statt. Der Kreisfeuerwehrverband Dahme-Spreewald e.V. nahm mit den Delegierten Peter Rublack, Manfred Gerdes, Dieter Heinze, Egon Schneider und Katrin Wiedemann daran teil.

  • 22.10.2022  Pressebeitrag "rbb24 Brandenburg aktuell" zum Feuerwehrunterricht in der Schule

    Pressebeitrag "rbb24 Brandenburg aktuell" zum Feuerwehrunterricht in der Schule

    Seit diesem Schuljahr gibt es in Goyatz ein neues und ungewöhnliches Fach: Feuerwehr. Die Schule steht unweit der Lieberoser Heide, dort hatte es auch in diesem Sommer gebrannt. Ist die Nachfrage bei den Schülern groß genug, um dem großen Mangel an freiwilligen Feuerwehrkräften wenigsten ein bisschen zu begegnen?

  • 22.10.2022  2. Geländetraining in Horstwalde

    2. Geländetraining in Horstwalde

    Am vergangenen Samstag konnten wir mit den Feuerwehren aus der Stadt Luckau und dem Amt Lieberose/ Oberspreewald erneut Kameraden auf dem Gelände des Förderverein der Verkehrs-Versuchsanlage Horstwalde e.V. zu einem Geländefahrtraining in Horstwalde (bei Baruth/Mark) begrüßen.

Diese Seite teilen: