1
2
3
4
5
6
7

Großer Auftritt der Kinderfeuerwehren des Landkreises Dahme-Spreewald

06.06.2015

Löschzwerge zeigten ihr Können in Schulzendorf Seit Wochen trainierten die jüngsten Feuerwehrleute des Landkreises Dahme-Spreewald in ihren Ortsfeuerwehren für diesen Tag. Denn die kleinen Floriansjünger zeigten am 06.06.2015 ihr Können beim 9. Zwergenmarsch der Kinderfeuerwehren des Landkreises Dahme-Spreewald in Schulzendorf. Es waren insgesamt 19 Mannschaften am Start, die bei hochsommerlichen Temperaturen mit viel Spaß um den Sieg wettfeierten.

Nach der Eröffnung auf dem Schulzendorfer Feld ( Freiligrathstraße Ecke Walther-Rathenau-Straße) , ging es entspannt gegen ca. 09:30 Uhr los. Den Teilnehmern im Alter von 5 bis 9 Jahren stand ein interessanter abwechslungsreicher kindgerechter 2-Kilometer-Stationslauf bevor. Die kindgerechten Stationen wie z. B. Erste Hilfe, Notruf, Geräte erkennen, Kerze auspusten, Schlauchkegeln, Eierlauf oder Wissenstest wurden immer als Gruppe gelöst. Die Stationen kamen bei den Kindern sowie Betreuer sehr gut an. Sehr oft hörte man: „Tolle Stationen“ oder „Stationen sind für die Kinder wie gemacht“. Viele Gruppen hatten ein „Löschfahrzeug“ in Form eines Bollerwagens dabei. Beladung: Ganz viele Wasserflaschen oder Apfelschorlen! Diese kamen auch immer wieder zwischen den Stationen zum Einsatz.

Der Wettergott meinte es gut mit uns, somit wurden kurzer Hand die Siegerehrung und das Mittagessen zum Feuerwehrgerätehaus verlagert. Die Laufzettel wurden fleißig ausgewertet und das Ergebnis stand gegen 14:00 Uhr fest. Beim Zwergenmarsch geht zur Freude der Kinderherzen keiner mit leeren Händen nach Hause. Jeder Teilnehmer bekommt eine Medaille sowie jede Mannschaft einen Pokal. Die größte Freude war aber auf Seiten der Kinderfeuerwehr Luckau, die den Tagessieg mit 14,88 Punkten holten. Auf den weiteren Plätzen folgte Zeuthen III (13,63 Punkte) und Heideblick II (13,57 Punkte). Herzlichen Glückwunsch an alle!!!

Ergebnisliste hierzum Download

„Nun ist auch der 9. Zwergenmarsch der Kinderfeuerwehren LDS in Schulzendorf Geschichte! Das Wetter war ganz schön warm, aber Dank der tollen Streckenführung mit viel Schatten und genügend Getränke konnten wir diese Temperaturen ertragen! Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei der Feuerwehr Schulzendorf für die tolle Vorbereitung und Durchführung bedanken! Mein Dank gilt natürlich auch an alle Betreuer der Kinderfeuerwehren die wieder einmal ihre Freizeit dafür geopfert haben, unseren Kinderfeuerwehren etwas zu bieten!“, so lauteten die Worte des Kreisjugendfeuerwehrwartes Christian Liebe am Ende des Wettbewerbes.

Geschäftsführer

Mathias Liebe

Mathias Liebe

Mobiltelefon:
+49 172 1737066

geschaeftsstelle@kfv-lds.de

Jugendkoordinatorin

Anne - Kathrin Purann

Anne-Kathrin Purann

Mobiltelefon:

+49 172 6866597

jugendkoordinatorin@kfv-lds.de

Newsletter

E-Mail:*

Vorname:*

Nachname:*

Geschlecht:*
  männlich    weiblich

Diese Seite teilen: