1
2
3
4
5
6
7

10. Zwergenmarsch - Feuerwehrnachwuchs mit Spiel und Spaß in Zeuthen aktiv

30.04.2016

Die jüngsten Feuerwehrleute des Landkreises Dahme-Spreewald trafen sich bei herrlichen Bedingungen zum mittlerweile 10. Zwergenmarsch der Kinderfeuerwehren am 30. April 2016 auf dem Sportplatz Wüstemarker Weg in der Gemeinde Zeuthen.

Gruppenfoto mit allen Teilnehmern des 10. Zwergenmarsches
Gruppenfoto mit allen Teilnehmern des 10. Zwergenmarsches

Insgesamt 20 Mannschaften mit rund 230 Teilnehmern im Alter von 5 bis 10 Jahren erlebten einen interessanter abwechslungsreichen kindgerechten Stationslauf. Die 20 kindgerechten Stationen wie z. B. Erste Hilfe, Notruf, Pinseln, Feuer löschen oder Knotenmeister wurden immer als Gruppe gelöst. Jeder Stationsbetreuer prämierte zur Siegerehrung die Mannschaft, die an deren Station am Besten war.

Hier nochmal alle Stationsnamen im Überblick:

  • Erste Hilfe
  • Notruf
  • Raupe
  • 4 Gewinnt
  • Schlauchsalat
  • Schwammwerfen
  • Das ultimative Würfelspiel
  • Pinseln
  • Gerätekuppeln
  • Ab ins Nest
  • Eins, Zwei, Polizei
  • von Knoten und Henkern
  • Natur
  • Memory
  • Feuer löschen
  • Knotenmeister
  • Kistenrennen
  • Schlauchkegeln
  • Gurgel mir was von der Feuerwehr

Sieger am Ende des Tages waren somit alle teilnehmenden Mannschaften, die mit Freude einen tollen Wettbewerb erleben konnten.

Teilnehmende Mannschaften im Überblick:

  • Diepensee
  • Eichwalde
  • Freiwalde
  • Golßen
  • Gröditsch
  • Groß Köris
  • Langengrassau I
  • Langengrassau II
  • Luckau
  • Miersdorf I
  • Miersdorf II
  • Mittenwalde I
  • Mittenwalde II
  • Königs Wusterhausen / Niederlehme
  • Schulzendorf
  • Waßmannsdorf
  • Wildau I
  • Wildau II
  • Zeuthen I
  • Zeuthen II

Der 10. Zwergemarsch bedeutete für den Gastgeber aber auch 10 Jahre Kinderfeuerwehr Miersdorf („Hydrantenbande“). Herzlichen Glückwunsch!. Dem gesamten Organisationsteam der Kinder- und Jugendfeuerwehr Miersdorf sei ein großer Dank auszusprechen.

"Miniretter" von der Feuerwehr Diepensee (Stadt Königs Wusterhausen) in Aktion
"Miniretter" von der Feuerwehr Diepensee (Stadt Königs Wusterhausen) in Aktion

Geschäftsführer

Mathias Liebe

Mathias Liebe

Mobiltelefon:
+49 172 1737066

geschaeftsstelle@kfv-lds.de

Jugendkoordinatorin

Victoria Wolling

Mobiltelefon:
+49 172 6866597

jugendkoordinatorin@kfv-lds.de

Newsletter

E-Mail:*

Vorname:*

Nachname:*

Geschlecht:*
  männlich    weiblich

Diese Seite teilen: