1
2
3
4

Zuckertütenaktion - Die Zweite !

01.04.2020

Heute startete die zweite gemeinsame "Zuckertütenaktion" mit der Kreisverkehrswacht Dahme-Spreewald e.V. als weiteren Kooperationspartner.

v.l.n.r. Frank Kuhnert (Vorsitzender Kreisverkehrswacht LDS e.V.), Victoria Wolling (Jugendkoordinatorin KFV LDS e.V.) und Sandra Kempe (Koordination des Netzwerkes Gesunde Kinder) 
v.l.n.r. Frank Kuhnert (Vorsitzender Kreisverkehrswacht LDS e.V.), Victoria Wolling (Jugendkoordinatorin KFV LDS e.V.) und Sandra Kempe (Koordination des Netzwerkes Gesunde Kinder)

"Die aktuelle CORONA Situation beschäftigt uns täglich in allen Sozialen Medien. Bereits seit einigen Wochen bereiten wir unsere 2. gemeinsame Zuckertütenaktion vor. Daher wenden wir uns heute einmal in digitaler Form an Euch ...", so Victoria Wolling (Jugendkoordinatorin KFV LDS e. V.).

Im Jahr 2019, wurde erstmals die "Zuckerütenaktion" zwischen der Kreisjugendfeuerwehr LDS und dem Netzwerk Gesunde Kinder ins Leben gerufen.  Dabei wurden mehrere hundert "Zuckertüten" an die Mehrgenerationshäuser des Landkreises Dahme-Spreewald verteilt. 

In diesem Jahr gibt es mit derKreisverkehrswacht Dahme-Spreewald e. V., einen weiteren Kooperationspartner. 

Im Rahmen der gemeinsamen "Verkehrsicherheitswoche", sollen die zukünftigen "Schulanfänger" diese Zuckertüte erhalten.

"Ich hoffe, dass wir mit der Teilnahme an der Zuckertütenaktion den Kindern eine Freude beim Schritt in einen neuen Lebensabschnitt machen können.", so Kreisjugendfeuerwehrwart Steffen Breuer.

Die Kreisjugendfeuerwehr wünscht allen Vorschülern viel Erfolg und Spaß dann in der Schule!

Was alles in der Zuckertüte ist, erfährt Ihr im Video .... 

Diese Seite teilen: